Glossar

Aluminium ist unsere Leidenschaft. Und unser Wissen! Profitieren Sie von unserem Wissen.

Unsere gesammelten Werke finden Sie im Aluminium-Handbuch, das gerade vollständig überarbeitet und demnächst verfügbar sein wird. In der Zwischenzeit finden Sie in unserem Glossar hilfreiche Worterklärungen.

E-Modul

Materialkennwert, der den Zusammenhang zw. Spannung und Dehnung bei der Verformung eines festen Körpers bei linear elastischem Verhalten beschreibt

Ebenheit

Angabe über die Toleranz, in der sich eine erzeugte ebene Fläche befinden muss

Eigenspannungen

Im Metall vorliegende Kraftzustände, stammen aus Umformungen und/oder Wärmebehandlung

Elektrische Leitfähigkeit

Physikalische Größe, die die Fähigkeit eines Stoffes angibt, elektrischen Strom zu leiten

Elektrolyse

Aufspaltung einer chemischen Verbindung unter Einwirkung des elektrischen Stroms

Eloxalqualität

Werkstoffe, die zum Eloxieren geeignet sind und entsprechende metallurgische und mechanische Vorbehandlungen erfahren um reproduzierbare Eigenschaften sicherzustellen

Eloxieren

siehe Anodisieren

Ensat

Gewindeeinsatz aus gehärtetem Stahl, schneidet sein Sitzgewinde selbst beim Eindrehen

Entfetten

Beseitigen von Produktionshilfsstoffen wie Walzöle oder Kühlschmierstoffe durch z.B. Heiß-dampf oder Tauchen, Spülen in warmen Seifenlösungen

Entspannungsglühen

Wärmebehandlung ohne sichtbare Gefügeveränderungen zum Abbau von Eigenspannungen

Erholung

Festigkeitsabbau

Eutektikum

Legierung oder Lösung, deren Bestandteile in einem solchen Verhältnis zueinander stehen, dass sie als Ganzes bei einer bestimmten Temperatur flüssig bzw. fest wird