G.AL® C330

Höherfeste Präzisionsgussplatte G.AL® C330

Legierung EN AW 7021 [AlZn5,5Mg1,5]
Legierungstyp aushärtbar
Werkstoffzustand ausgehärtet, T79
Oberfläche feinstgefräst, Rautiefe Ra 0,4 µm, beidseitig schutzfoliert

Dieser, im vertikalen Strangguss aus der Legierung EN AW 7021 (AlZn5,5Mg1,5) hergestellte Werkstoff, schließt die Lücke zwischen den mittel- und hochfesten Al-Werkstoffen, letztere sind oftmals überqualifiziert. G.AL® C330 zeichnet sich durch ein sehr feines, homogenes Gefüge, sehr geringe Mikroporosität, sehr guter Zerspanbarkeit und sehr hoher Festigkeit aus. G.AL® C330 wird im Werkstoffzustand T79 hergestellt, was sich in einer für diese Festigkeitsklasse einmaligen Spannungsarmut und Formstabilität widerspiegelt.

Besondere Eigenschaften

  • Sehr hohe Festigkeit
  • Sehr gute Ebenheit
  • Sehr gute Spanbarkeit
  • extreme Spannungsarmut
  • gute Formbeständigkeit
  • präzisionsgefräste Oberfläche

Downloads

Produktdatenblatt-G.AL-C330-Aluminium-Praezisionsgussplatte
Haben Sie Fragen zum Produkt?
Anfrage senden
G.AL® C330 bestellen
Zum Shop

Anwendungsgebiete

G.AL C330 höherfeste Präzisionsgussplatten für Anwendungen im Werkzeugbau

Werkzeugbau

Die sehr gute Ebenheit von G.AL® C330 ermöglicht eine kostengünstige Herstellung von Werkzeugträgern, die hohe Härte verringert den Verschleiß und sorgt für eine lange Lebenszeit der Bauteile.

G.AL C330 höherfeste Präzisionsgussplatten für Anwendungen in der Montagetechnik

Montagetechnik

Grund- und Basisplatten weisen oftmals eine Vielzahl von Durchbrüchen und Taschen auf, die Gefahr von Bauteilverzug bei Verwendung von Walzplatten ist somit groß. Die extrem geringen Eigenspannungen von G.AL® C330 minimiert diese Gefahr signifikant.

G.AL C330 höherfeste Präzisionsgussplatten für Anwendungen in der Druckindustrie

Druckindustrie

Wegen der guten technischen Anodisier- und Hartanodisierbarkeit, kann durch die Verwendung von G.AL® C330, auch bei höheren Belastungen, die Verwendung von verzugsträchtigen höher- oder hochfesten Walzplatten vermieden werden.

G.AL C330 höherfeste Präzisionsgussplatten für Anwendungen in der Automatisierungstechnik

Automatisierung­technik

Höher belastete Transferplatten, Schwenkeinrichtungen, Klemmvorrichtungen, etc. können aufgrund der hohen Festigkeit und engen Toleranzen von G.AL® C330 bequem und schnell realisiert werden.

G.AL C330 höherfeste Präzisionsgussplatten für Anwendungen in der Handlings-und Robotertechnik

Handlings- und Robotertechnik

Egal ob Greif-, Klemm-, Haltevorrichtungen an Handlingsautomaten und Industrierobotern: die hohe Festigkeit, sehr gute Spanbarkeit und Formstabilität von G.AL® C330 ermöglicht eine schnelle Fertigung auch von diffizilen Bauteilen.

G.AL C330 höherfeste Präzisionsgussplatten für Anwendungen im Maschinen- und Sondermaschinenbau

Maschinen- und Sonder­maschinenbau

In diesem anspruchsvollen Segment wird die Präzisionsplatte G.AL® C330 wegen der guten Verschleißeigenschaften u.a. für Zentrier-, Montage- und Pressvorrichtungen eingesetzt.

Expertentipp

Die höherfeste Präzisionsplatte G.AL® C330 kann zu über 70% aller Anwendungen die verzugsträchtigen höher- und hochfesten Walzplatten ersetzen und somit Zeit und Geld sparen. Wir beraten Sie gern bezüglich Substitution von Walzplatten durch unsere G.AL®-Produkte.

Wolf Nawratil, Technischer Produktmanager, GLEICH Aluminium
Wolf Nawratil, technischer Produktmanager, GLEICH Aluminium

G.AL® ist ein registriertes Warenzeichen der GLEICH GmbH.